Kugelspringer an Gurke

Schadbild

Die Keimblätter junger Gurkensämlinge zeigen auffälligen Lochfraß. Bei genauer Beobachtung kann man auf den Blättern der Pflänzchen winzige grau oder dunkelbraun gefärbte Insekten von kugeliger Gestalt erkennen. Sie springen bei Berührung der Blätter auf.

 

Kugelspringer an Gurkenkeimling - Schadbild

Kugelspringer an Gurkenkeimling

Schädling

Bei den winzigen Schädlingen handelt es sich um Vertreter auch der Gruppe der Springschwänze; einer ungeflügelten Insektengruppe, die auch als Urinsekten bezeichnet werden.
Auf Grund ihrer kugeligen Gestalt werden sie als Kugelspringer bezeichnet.

Bekämpfung

Allgemeine Bekämpfungshinweise

Kugelspringer treten nur gelegentlich auf und verursachen in der Regel keine stärkeren Schäden. Eine Bekämpfung ist daher normalerweise nicht erforderlich.

Pflanzenschutzmittel
  • Zur Zeit stehen keine geeigneten Präparate zur Verfügung.