Blattwespen an Rose

Schadbild

Im Frühjahr und Sommer fressen verschieden gefärbte und auch schleimig erscheinende Larven an den Rosenblättern. Je nach Blattwespenart entstehen unterschiedliche Fraßschäden; von Blattrand- und Lochfraß bis hin zu Skelettierfraß.
Recht häufig zu sehen ist der Fensterfraß, der von der Schneckenförmigen Rosenblattwespe verursacht wird.

 

 

 

Schädling

An Rosen treten verschiedene Blattwespen auf, deren Larven sich von Rosenblättern ernähren.

Bekämpfung

Allgemeine Bekämpfungshinweise

Bei beginnendem Befall kann mit Pflanzenschutzmitteln behandelt werden. Es ist allerdings zu beachten, dass die Schäden meist zu spät erkannt werden.

Pflanzenschutzmittel
  • Schädlingsfrei Careo Konzentrat für Zierpflanzen oder Schädlingsfrei Careo Konzentrat für Gemüse (Acetamiprid)