Erdbeermehltau

Schadbild

Im Sommer, häufig erst nach der Ernte, sind die Blätter der Erdbeere in Längsrichtung eingerollt. Die Blattunterseite ist rötlich gefärbt. Der für die Echten Mehltaupilze typische mehlartige Belag ist meist nicht zu erkennen.

 

Echter Mehltau an Erdbeere

Erreger

Der Erdbeermehltau wird durch einen Vertreter aus der großen Gruppe der Mehltaupilze verursacht. Der Pilz überwintert an den Blättern.

Bekämpfung

Allgemeine Bekämpfungshinweise

Positiv wirkt sich auch das Abmähen der alten Blätter nach der Ernte aus. Bei den Sorten gibt es unterschiedliche Anfälligkeiten.

Pflanzenschutzmittel
  • Zur Zeit stehen keine geeigneten Präparate zur Verfügung.

 

Eine vollständige Auflistung der aktuell zugelassenen Pflanzenschutzmittel finden sie im Verzeichnis des zuständigen Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit - BVL.

Bei der Suche müssen sie beim Feld HUK/Alle - Haus- und Kleingarten auswählen.