Abstandsauflagen - allgemeine Hinweise

Um den Eintrag von Pflanzenschutzmitteln in Oberflächengewässer zu verhindern, werden im Rahmen der Zulassung  Abstandsauflagen für Pflanzenschutzmittel festgelegt.

Ausführliche informationen dazu befinden sich 

hier

 

4 Meter Abstand zu Gewässern pauschal in Hessen

Text des Hessischen Wassergesetzes (HWG), letzte Änderung vom 06.06.2018

Besonders relevant bzgl. Abstandsauflagen in der Landwirtschaft sind im o.g. link § 1 HWG und § 23 HWG.

digitale Abfragemöglichkeit für relevante Gewässer im WRRL-Viewer