Allgemeine Schädlingsbekämpfung

Schädlingsbekämpfung

Neu: Notfallzulassung zur begrenzten Saatgutbehandlung in Zuckerrüben
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat am 22. Dezember 2020 dem Pflanzenschutzdienst Hessen eine Notfallzulassung zur begrenzten Saatgutbehandlung und anschließenden Aussaat von Zuckerrübensaatgut mit dem Wirkstoff Thiamethoxam vom 1. Januar 2021 bis 30. April 2021 erteilt.
Die Notfallzulassungen des Pflanzenschutzmittels Cruiser 600 FS zur Behandlung von Zuckerrübensaatgut wird auf 5.400 ha in Hessen ausschließlich für Hotspots, die in einer noch folgenden Allgemeinverfügung näher definiert werden, in den Vertragsgebieten der in der Zulassung angegebenen Zuckerfabrik, erteilt.

Notfallzulassung für Cruiser OSR als Beizmittel für Zuckerrüben

 

Präparate zur Schädlingsbekämpfung (allgemein) Stand: 08.04.2021

Präparat

Wirkstoff g/l

Wartezeit

Tage

Indikation u.

Aufwandmenge

Anzahl d. Anwend.

Pyrethroide (WM* 3A), nur Kontaktwirkung

Decis forte

Deltmethrin
100 g/l

N

Moosknopfkäfer;
75 ml/ha

1

Kaiso Sorbie/Hunter

Lambda-Cyhalothrin
100 g/kg

28 Rübenfliege, saugende Insekten;150 g/ha 1

Karate Zeon

Lambda-Cyhalothrin
100 g/kg

28

Beißende, saugende Insekten, Rübenfliege, Erdraupen; 75 ml/ha

2

Lamdex Forte Lambda-Cyhalothrin 50 g/kg 28 Beißende, saugende Insek-ten, Rübenfliege, 150 g/ha 2

Shock Down
Clayton Sparta

Lambda-Cyhalothrin
50g/l

56

Erdraupen, Erdflöhe, Rübenfliege,
150 ml/ha

2

Jaguar Lambda-Cyhalothrin 100 g/kg 56
28
Erdraupen, Erdflöhe, Rübenfliege 75 ml/ha
Blattläuse 75 ml 
2
1
Karis 10 CS Lambda-Cyhalothrin 100 g/kg 56 Erdraupen, Erdflöhe, Rübenfliege 75 ml/ha 2

Carbamate (WM* 1A), Kontakt- u. Atemwirkung

Pirimor Granulat*

Pirimicarb
500 g/kg

28

Blattläuse 300 g/ha,
Blattläuse als Virus-vektoren 300 g/ha

2
4

Flonicamide (WM* 9C), Kontakt- u. systemische Wirkung

Teppeki Flonicamid 500 g/kg 60 Blattläuse 140 g/ha 1

*Wirkmechanismus nach IRAC  **Aufbrauchfrist: 30.04.22