Herbizide zur Ungrasregulierung in Kartoffeln

Neue Präparate
Grasser 100 SC/ Digator
Gräserherbizide mit dem Wirkstoff Quizalofop P-ethyl. Vergleichbar mit
Targa Super/Gramfix, allerdings mit mehr als doppelter Wirkstoff-
konzentration. Somit ist eine andere Aufwandmenge erforderlich.


Stand:
05.04.2019

Präparat l, kg/ha Gräser l, kg/ha Quecke Wartezeit (Tage)
Agil S  (HRAC A) 1,0 - keine***
Targa Super/Gramfix (HRAC A) 1,0-1,25 2,0 45
Panarex  (HRAC A) 1,0-1,25 2,25 60
Fusilade Max  (HRAC A) 1,0 2,0 90

Focus Ultra

+ Dash  (HRAC A)

1,0-1,5 + 1,0-1,5 2,5 + 2,5 56
Select 240 EC + Radiamix (HRAC A) 0,75 +1,0 1,0 + 1,0 60

Cato/Escep* + Trend (HRAC B)

30g + 0,18 50 g + 0,3 keine**
Aktor + Helm Surfer Plus (HRAC B) 30g + 0,2 50g +0,2 keine**
Grasser 100SC / Digator (HRAC A) 0,6 1,0 45

*Kein Einsatz in Früh- und Pflanzkartoffeln  **Wartezeit ist durch Anwendungsbestimmungen abgedeckt.