Blattfall und Triebdeformationen an Blutpflaume

Schadbild

Sehr bald nach dem Austrieb im Frühjahr fallen vertrocknete Blätter zu Boden. Die jungen Triebe sind zum Teil eigenartig verdickt und deformiert.
Auch an eventuell vorhandenen Früchten sind ungewöhnliche Verdickungen mit samtartigem Belag zu finden.

 

Narren- oder Taschenkrankheit an Blutpflaume - Schadbild am Trieb

Narren- oder Taschenkrankheit an Blutpflaume - Schadbild an Frucht

Erreger

Die Schäden werden durch einen Pilz verursacht, der an Zwetschen die Narren- oder Taschenkrankheit hervorruft. Die Infektion erfolgt im Frühjahr über die Blüte.

Bekämpfung

Allgemeine Bekämpfungshinweise

Eine Bekämpfung mit Pflanzenschutzmitteln wäre nur während der Blüte möglich. Es sind hierfür aber keine geeigneten Pflanzenschutzmittel zugelassen.

Informationen zu Pflanzenschutzmitteln

Die Pflanzenschutzmittelempfehlungen in der 'Infothek' stellen eine gezielte Auswahl aus dem umfangreichen Kleinpackungssortiment dar.

Weiterführende Recherchemöglichkeiten bietet die Pflanzenschutzmitteldatenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. Hier sind alle zugelassenen Präparate für den Haus- und Kleingarten sowie für den Erwerbsanbau gelistet und können anhand der Datenbankfunktionen ausgewertet werden.