Zikaden

Schadbild

Die Blätter erscheinen silbrig weiß gesprenkelt. Bei starkem Befall verfärbt sich das ganze Blatt silbrig grau.
Auf der Blattunterseite sind die hellgrünen Larven und z.T. auch die geflügelten erwachsenen Zikaden zu sehen.

Die Tiere haben Ähnlichkeit mit Blattläusen, sind aber viel beweglicher als diese.

 

Zwergzikaden an Ahorn - Schadbild

Zwergzikaden an Ahorn - Schadbild

Zwerzikaden an Ahorn - Larven

Schädling

An Ahorn kommen verschiedene Zwergzikadenarten vor. Die Tiere stechen das Blattgewebe an, um Pflanzensaft zu saugen. Warme Witterung fördert die Vermehrung der Tiere. Die Überwinterung erfolgt im Eistadium.

Bekämpfung

Allgemeine Bekämpfungshinweise

Normalerweise ist eine Bekämpfung von Zwergzikaden an Ahorn nicht erforderlich. In Ausnahmefällen können Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden.

Die Präparate sind in der Rubrik Zikaden an Ziergehölzen zu finden.